Nur das Beste für das Kind !

Informationen für Sie

 

Einrichtung und Spielmöglichkeiten

Die gesamte Infrastruktur der Kinderkrippe Pandalino ist kindergerecht, individuell ausgestattet. Den Kindern stehen ihrer Entwicklung entsprechende Spielsachen und Materialien zur Verfügung, welche sie in ihrer Entwicklung anregen, fördern und fordern. Das Spielangebot lässt Möglichkeiten offen, dass sich die Kinder kreativ entfalten können und im Spiel das soziale Zusammenleben spielerisch ausleben dürfen. Die Kinderkrippe bietet Innen- und Aussenräume, in denen die Kinder ihre Phantasie und Kreativität ausleben können.

 

Tagesablauf

Ein geregelter Tagesablauf dient dem Kind als Orientierungsrahmen und vermittelt das Gefühl von Geborgenheit, Sicherheit und Klarheit. Das Kind kann sich auf voraussehbare Abläufe verlassen. Trotz der klaren Strukturierung des Tagesablaufs werden individuelle Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt.
Sie brauchen Freiräume um ihre Erfahrungen auszuleben.

 

Eingewöhnung

Die Eingewöhnung in der Kinderkrippe wird etappenweise vorgenommen und mit besonderer Sorgfalt gestaltet. Es ist sehr wichtig, dass die Kinder Vertrauen und Sicherheit in der neuen Umgebung aufbauen können. Es wird darauf geachtet, dass das Kind während der Eingewöhnungszeit eine konstante Bezugsperson in der Kinderkrippe hat. Die Eingewöhnungsphase wird individuell dem Kind angepasst und dauert in der Regel 6x verteilt auf 2 Wochen. Wichtig für einen guten Start in der Kinderkrippe ist die gute Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten.

 

Elternkontakt

Der Kontakt zwischen dem Krippenpersonal und den Eltern wird sehr gepflegt. Es wird den Eltern täglich rapportiert. Weiter werden verschiedene Anlässe während dem Jahr für Eltern und Kinder organisiert wie zum Beispiel:

  • Fasnacht (Faschingumzug)
  • Krippenschlafen – Freitag auf Samstag (mit einem Elternapero am Morgen (1 x pro Jahr)
  • Elternnachtessen oder Elternabend – gemütliches zusammen sein (1 - 2 x jährlich )
  • Verabschiedung der Kindergartenkinder in die Schule
  • Räbaliechtliumzug (Zürcherbrauch)
  • Samichlaus (St. Nicolausevent)